FANDOM


Die Saison 2005/06 startete am 20. August 2005 und endete am 3. Juni 2006.

Meister wurde der VfL Klosterbauerschaft, der am 30. und somit letzten Spieltag durch einen 4:1-Sieg gegen den SV Eidinghausen-Werste den Aufstieg in die Landesliga Staffel 1 Ost perfekt machen konnte.

Absteigen mussten der TuS Bruchmühlen, der SV Werl-Aspe sowie der TuS Bad Oeynhausen, der bereits vor Beginn der Rückrunde seine Mannschaft vom Spielbetrieb abmeldete.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki