FANDOM


Bernd Brodbek (2008)

Bernd Brodbek (2008)

Bernd Brodbek (* 4. August 1944) ist ein früherer deutscher Fußballtorhüter.

Er hütete in den Spieljahren 1963/64 bis 1965/66 das Tor für Rot-Weiss Essen in der seinerzeit zweithöchsten deutschen Spielklasse Regionalliga West und kam auf insgesamt 19 Einsätze.

1971/72 war er Torhüter des VfL Klafeld-Geisweid in der einzigen Regionalliga-Saison dieses Vereins. Nach Geisweid war er durch die Vermittlung einer Arbeitsstelle bei den damaligen Stahlwerken Südwestfalen gekommen.

Nach dem Abstieg Klafelds schloss er sich den Sportfreunden Siegen an, bevor er später seine fußballerische Laufbahn beim Siegerländer Bezirksligisten SV Fortuna Freudenberg beendete.

Brodbek ist auch heute noch dem Fußball verbunden und u.a. Mitglied der Sportgerichtsbarkeit im Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen. Zudem war er in den letzten Jahren auch als Torwarttrainer aktiv.

Fairytale kdmconfig Profil: Brodbek, Bernd
Platzhalter
Beruf deutscher Fußballtorhüter
Persönliche Daten
Geburtsdatum 4. August 1944



Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki