FANDOM


Beata Geismann, verheiratet Beata Brandt, (* 8. Mai 1979 in Konstanz) ist eine ehemalige deutsche Rollhockeyspielerin.

Beata Geismann begann ihre Karriere 1988 in der Jugendmannschaft des Konstanzer REC. Die Stürmerin spielte in der Damenmannschaft des RSC Cronenberg. Mit diesem Team konnte sie mehrere nationale Titel gewinnen. Mit 79 erzielten Toren war sie im Jahr 2008 Top-Torjägerin der 1. Rollhockey-Bundesliga und gewann zudem das Double aus Deutscher Meisterschaft und DRIV-Pokal[1], ebenso in den Jahren 2010 und 2011.[2] Auch international konnte sie zahlreiche Erfolge erringen.[3] Zwischen 1998 und 2011 nahm sie an mehreren Welt- und Europameisterschaften teil. Neben dem 3. Platz bei der Weltmeisterschaft 1998 in Buenos Aires (Argentinien) zählen die Siege bei den Europameisterschaften 2003 in Coutras (Frankreich), 2007 in Alcorcón (Spanien)[4] und die Bronzemedaille bei der Europameisterschaft 2011 in Wuppertal[5] zu ihren größten Erfolgen.

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Ausgezeichnete Beata Geismann erzielt sieben Treffer. In: Westdeutsche Zeitung. 25. März 2009
  2. Günter Hiege: Rollhockey/Damen: Meistertitel verteidigt. In: Westdeutsche Zeitung. 14. Mai 2011, abgerufen am 3. November 2011
  3. Dauerbrenner. In: Kicker Sportmagazin. 17. November 2008, S. 90f.
  4. Pressemitteilung des Innenministeriums Nordrhein-Westfalen vom 5. November 2007
  5. Günter Hiege: Rollhockey-EM: Jubel über die Bronzemedaille. In: Westdeutsche Zeitung. 30. Oktober 2011, abgerufen am 21. Dezember 2011
Fairytale kdmconfig Profil: Geismann, Beata
Namen Brandt, Beata (Ehename)
Beruf deutsche Rollhockeyspielerin
Persönliche Daten
Geburtsdatum 8. Mai 1979
Geburtsort Konstanz


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki