FANDOM


Bastian Steger (* 19. März 1981 in Oberviechtach) ist ein deutscher Tischtennisspieler. Seit der Saison 2010/11 spielt er für den Tischtennisbundesligisten 1. FC Saarbrücken. Der rechtshändige Angriffsspieler spielt im Shakehand-Stil. Sein Spezialschlag ist der Rückhand-Topspin.

Jugend Bearbeiten

Mit sieben Jahren kam Bastian Steger unter Anleitung seines Vaters zum Tischtennis. 1990 wurde er Sieger der Breitensportveranstaltung mini-Meisterschaften. Danach widmete er sich intensiver dem Tischtennissport, setzte aber die Priorität auf eine solide Schulausbildung. Es folgten mehrere Siege bei Schüler- und Jugendveranstaltungen des Landes Bayern. 1995 wurde er zusammen mit Daniel Demleitner Deutscher Meister der Schüler im Doppel. Im Einzel erreichte er bei den Junioren 1999 das Endspiel.

Etablierung in der Weltspitze Bearbeiten

Mit dem Einzug ins Finale der Pro Tour Finals in Korea 2011 erlebte Bastian Steger seinen bisherigen Karrierehöhepunkt. Im Finale musste er sich nur dem Youngstar aus Japan Jun Mitzutani geschlagen geben. Zuvor warf er Teamkollege Dimitrij Ovtcharov und auch den ehemaligen Olympia Sieger Ryun Seung aus dem Turnier. Durch die Finalteilnahme kletterte Bastian Steger auf den 22. Rang der Weltrangliste (Stand: Januar 2011). Seine bisher beste Platzierung in der Weltrangliste hatte er im Februar 2010 mit Platz 20 inne.

Bisherige Vereine Bearbeiten

Ranglistenplatzierungen Bearbeiten

  • Weltrangliste: Platz 22 Stand: Januar 2011
  • Europarangliste: Platz 7 Stand: Januar 2011
  • Deutsche Rangliste: Platz 5[1] Stand: Januar 2011

Auszeichnungen Bearbeiten

2008 mit Herrenmannschaft Sportler des Jahres 3. Platz


Größte Erfolge Bearbeiten

  • Finalist ITTF Pro Tour Grand Finals 2010 in Seoul
  • Gewinner Korea Open 2010 (Herren-Doppel mit Patrick Baum)
  • 2. Platz Weltmeisterschaften Mannschaft 2010 Moskau
  • 2. Platz Deutsche Meisterschaften Herren Doppel 2010 (mit Lars Hielscher)
  • 3. Platz Slovenian Open 2010 (Herren-Einzel)
  • 2. Platz Slovenian Open 2010 (Herren-Doppel mit Patrick Baum)
  • Viertelfinalist ITTF Pro Tour Grand Finals 2009
  • 2. Platz Polish Open 2009 (Herren-Einzel)
  • 3. Platz Deutsche Meisterschaften 2009 (Herren-Einzel)
  • Mannschaftseuropameister 2008 in St.Petersburg
  • 3. Platz Austrian Open 2007 (Herren-Einzel)
  • Deutscher Vereinsmeister und Deutscher Pokalsieger 2007 mit dem TTC Frickenhausen
  • Mannschaftseuropameister 2007 in Belgrad
  • 3. Platz Herren Mannschafts-WM 2006 (Einsätze: Serbien (Gruppenspiel) und Russland (Viertelfinale); 3:0 Siege)
  • Deutscher Meister Herren Doppel 2006 (mit Lars Hielscher)
  • 3. Platz DTTB-TOP-12 2004
  • Gewinner DTTB-TOP-12 2003
  • Deutscher Vereinsmeister 2003 mit Borussia Düsseldorf
  • EM-Zweiter 2002 und 2003 (Herren-Mannschaft)
  • Deutscher Meister 2003 (Herren-Doppel mit Nico Christ, Gemischtes Doppel mit Alexandra Scheld)
  • 2. Platz Japan Open und Italian Open 2002 (Herren-Doppel)
  • Viertelfinalist Japan Open 2001 (Herren-Einzel)
  • Gewinner Europaliga 1999, 2000 und 2001
  • DM-Zweiter 2002 (Herren-Einzel)
  • DM-Zweiter 1999 (Herren-Doppel)
  • Jugend-Europameister 1998 (Jungen-Mannschaft)

Literatur Bearbeiten

  • Christian Efing: Bastian Steger - Die Schule geht noch vor, Zeitschrift DTS, 1998/9 S.26-27
  • Matthias Goergens: Immer volle Pulle, Zeitschrift tischtennis, 2005/8 S.8-11

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Deutsche Rangliste bei www.joola.de.

Weblinks Bearbeiten

Fairytale kdmconfig Profil: Steger, Bastian
Platzhalter
Beruf deutscher Tischtennisspieler
Persönliche Daten
Geburtsdatum 19. März 1981
Geburtsort Oberviechtach



Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki