FANDOM


Bärbel Weimar (* 14. Dezember 1965) ist eine deutsche Fußballtrainerin und ehemalige Fußballspielerin.

Weimar begann ihre Karriere 1979 bei Viktoria Aschaffenburg. Sie wechselte 1984 zur SpVgg Hösbach-Bahnhof und 1990 zu Bayern München in die neu gegründete Bundesliga. Nach einer Saison wechselte sie zum Lokalrivalen FC Wacker München, mit dem sie 1992 und 1994 den Bundesligaaufstieg schaffte. Im Jahre 1993 absolvierte sie fünf Länderspiele für die Nationalmannschaft, bei denen sie ohne Torerfolg blieb. 1999 kehrte sie zum FC Bayern zurück und stieg erneut in die Bundesliga auf. Im Sommer 2001 beendete sie ihre Karriere.

Heute ist sie Co-Trainerin der U-17-Juniorinnen des FC Bayern München. Hauptberuflich arbeitet sie als Röntgenassistentin.

Weblinks Bearbeiten

Fairytale kdmconfig Profil: Weimar, Bärbel
Platzhalter
Beruf deutsche Fußballspielerin und -trainerin
Persönliche Daten
Geburtsdatum 14. Dezember 1965



Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki