FANDOM


Andreas Niederberger (* 20. April 1963 in München) ist ein ehemaliger deutscher Eishockeyspieler. Er ist Mitglied der deutschen Eishockey Hall of Fame.

KarriereBearbeiten

Er begann seine Karriere 1980 beim EC Bad Tölz in der 2. Bundesliga. 1983 wechselte er in die Bundesliga zum Mannheimer ERC. Am Ende seiner ersten Saison in der höchsten deutschen Spielklasse wurde er zum Newcomer des Jahres gewählt.

1985 wechselte er zum SB Rosenheim, von wo er während der Saison 85/86 nach Düsseldorf wechselte. In den Jahren von 1986 bis 1998 bei der Düsseldorfer EG feierte er seine größten sportlichen Erfolge. So wurde er mit der DEG fünfmal (1990-1993 und 1996) Deutscher Meister und ist auch heute noch mit 593 Einsätzen Rekordspieler des Vereins.

1998 kehrte er für ein Jahr in seine Geburtsstadt zum ESC München in der 2. Liga Süd zurück, bevor er seine Karriere als aktiver Spieler am Ende der Saison 1999/2000 in der Oberliga bei den Ratinger Ice Aliens beendete.

In 210 A-Länderspielen erzielte der Verteidiger 15 Tore.

ErfolgeBearbeiten

NationalBearbeiten

InternationalBearbeiten

Auszeichnungen und EhrungenBearbeiten

  • Bester Newcomer 1983/84
  • Bester Verteidiger der DEL Playoffs 1989/90
  • Mitglied der Deutschen Hall of Fame

SonstigesBearbeiten

Andreas Niederberger kommentiert als Experte Eishockey-Berichterstattungen im Fernsehen und arbeitete in der Saison 2006/2007 als Trainer der Schüler-Mannschaft der DEG Metro Stars. Seit der Saison 2007/2008 trainierte er das DNL-Team der DEG.

Weblinks Bearbeiten

Fairytale kdmconfig Profil: Niederberger, Andreas
Platzhalter
Beruf deutscher Eishockeyspieler
Persönliche Daten
Geburtsdatum 20. April 1963
Geburtsort München



Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki