FANDOM


Alois Kuhn (* 23. November 1910; † 12. Februar 1996[1]) war ein deutscher Eishockeyspieler.

Kuhn nahm mit der deutschen Nationalmannschaft an den Olympischen Winterspielen 1936 teil und erreichte mit ihr dort den fünften Platz. Zuvor konnte er bereits mit der Nationalmannschaft 1934 in Mailand den Europameistertitel gewinnen.[2] Im Verein war er für den EV Füssen aktiv, mit dem er 1929 erstmals Bayerischer Eishockeymeister wurde.[3] Kuhn starb im Alter von 85 Jahren.[1]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Siegener Zeitung vom 15. Februar 1996
  2. [1]
  3. Chronik des EV Füssen - Die 1. Mannschaften von 1924 bis 2005 zusammengestellt von Klaus Ego und Dieter Groh auf www.ev-fuessen.de
Fairytale kdmconfig Profil: Kuhn, Alois
Platzhalter
Beruf deutscher Eishockeyspieler
Persönliche Daten
Geburtsdatum 23. November 1910
Sterbedatum 12. Februar 1996



Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki