FANDOM


Golf Deutsche Verbandsmeisterschaft 1907

Erste Golf Verbandsmeisterschaft 1907 in Wentorf, vlnr. Mr. Hinckley (Sieger), Mrs. Twiss (Siegerin), Alice Knoop (Vizemeisterin), Mr. McMaster (Vizemeister)

Alice Knoop (* [...]; † England) war eine deutsche Amateurgolferin.

Alice Knoop war einziges Kind des aus Manchester stammenden Kaufmanns William Oscar Knoop (1854–1938) und der Bertha Jauch (1860–1935). Ihr angeheirateter Cousin war der General und Widerstandskämpfer Hans Oster.

Ihr Vater war Mitbegründer des Golfsports in Deutschland, der 1901 den heutigen Wentorf-Reinbeker Golf-Club gründete[1] und 1906 zu den Gründern des Hamburger Golfclubs gehörte.[2]

Alice Knoop war Mitglied des Wentorf-Reinbeker Golfclubs, bei dem um den Golfplatz Villen entstanden, die es den Mitgliedern ermöglichten, durch die Gartentüre auf die Fairways zu gelangen. Knoop wurde bei den ersten Deutschen Meisterschaften des Verbandes 1907 Vizemeisterin.[3] „Während der Kaiserzeit spielten bei Turnieren vor allem verheiratete Engländerinnen und höhere deutsche Töchter.“[4] 1908 wurde Alice Knoop erste deutsche Spielerin, welche die Offene Deutsche Golf-Meisterschaft errang, zu einer Zeit, in welcher auf Jahre hinaus „in der Regel weiterhin reisende und residierende Briten und Amerikaner die vom Verband ausgerichteten Meisterschaften gewannen.“[4][5]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Geert-Ulrich Mutzenbecher, Die Versicherer. Geschichte einer Hamburger Kaufmannsfamilie, Hamburg 1993, ISBN 3-8042-0638-7, S. 52
  2. Beide Vereine 1907 Gründungsmitglieder des Deutschen Golf Verbandes
  3. Geschichte des Wentorf-Reinbeker Golf Clubs, www.wrggc.de, Version vom 29. Dezember 2010
  4. 4,0 4,1 Volker Mehnert und Dietrich R. Quanz: Hinaus ins Grüne. Gründerzeiten im deutschen Golfsport: von Hanseaten, Aristokraten und Kurgästen.
  5. Velhagen & Klasings Monatshefte, Band 26, Ausgabe 3, 1912, S. 301
Fairytale kdmconfig Profil: Knoop, Alice
Platzhalter
Beruf deutsche Amateurgolferin
Persönliche Daten
Geburtsdatum 19. Jahrhundert
Sterbedatum 20. Jahrhundert



Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki