FANDOM


Alexander Weimann (* 3. September 1983 in Mülheim an der Ruhr) ist ein deutscher Hockeyspieler und einer der wenigen Spieler, die von Beginn an für ihren Heimatverein HTC Uhlenhorst Mülheim aktiv sind.

Karriere Bearbeiten

Weimann durchlief sämtliche Jugendmannschaften des HTC Uhlenhorst Mülheim und gewann hierbei insgesamt 2 deutsche Meisterschaften sowie 10 westdeutsche Meisterschaften. Darüber hinaus spielte er für verschiedene Auswahlmannschaften.

1998 gewann Weimann mit der Jugendmannschaft des Vereins die deutsche Hallenhockeymeisterschaft, gleiches gelang ihm ein Jahr später (1999) auf dem Feld in der Altersklasse der B-Jugend.

Von 2000 bis 2003 stand er im Bundesligakader des HTC Uhlenhorst Mülheim und ist seitdem als Mannschaftskapitän der Nachwuchsmannschaft in der Hockey-Regionalliga West aktiv.

Fairytale kdmconfig Profil: Weimann, Alexander
Platzhalter
Beruf deutscher Hockeyspieler
Persönliche Daten
Geburtsdatum 3. September 1983
Geburtsort Mülheim an der Ruhr



Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki