FANDOM


Alexander Rödiger (* 14. Mai 1985 in Eisenach) ist ein deutscher Bobfahrer.

Alexander Rödiger ist Sportsoldat und lebt im Stadtteil Scherbda der Stadt Creuzburg im Wartburgkreis, Thüringen. Der Anschieber im Bob von Sven Rocho ist seit 2005 aktiv und tritt für den BSR Rennsteig Oberhof an. 2006 gewann er im Vierer von Rocho bei der Junioren-Weltmeisterschaft die Bronzemedaille und belegte vordere Plätze im Europacup. In der Saison 2006/07 konnte er auch erstmals Weltcupplatzierungen unter den besten Zehn erreichen.

Er nahm 2010 als Bobfahrer bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver teil und gewann mit dem Vierer-Bob von Andre Lange die Silbermedaille.

Weblinks Bearbeiten

Fairytale kdmconfig Profil: Rödiger, Alexander
Platzhalter
Beruf deutscher Bobfahrer
Persönliche Daten
Geburtsdatum 14. Mai 1985
Geburtsort Eisenach



Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.