FANDOM


Alexander Müller, (* 30. Oktober 1986 in Torgau) ist ein deutscher Radrennfahrer.

Karriere Bearbeiten

Als Junior fuhr Alexander Müller in der Sachsenauswahl, im ersten U23-Jahr dann im Wiesenhof U23 Team. Für drei Jahre gehörte er dem Continental Team Milram an. Am 21. April 2007 gewann er in Rochlitz.[1] Nach seinem Ausstieg bei Milram fuhr er ab 2009 mit dem „Team Isaac Torgau“, das im Jahr 2008 noch den Continental Status trug.

Bisherige Teams Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Rochlitz 2007 bei Radsportseiten.net, abgerufen am 22. September 2010
Fairytale kdmconfig Profil: Müller, Alexander
Platzhalter
Beruf deutscher Radrennfahrer
Persönliche Daten
Geburtsdatum 30. Oktober 1986
Geburtsort Torgau



Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki