FANDOM


Albert Schimmel (* unbekannt; † unbekannt) war ein deutscher Tischtennisspieler. Er nahm an der Weltmeisterschaft 1933 teil.

Erfolge Bearbeiten

Schimmel wurde bei der Nationalen Deutschen Meisterschaft 1933 in Hamburg Zweiter im Einzel hinter Paul Benthien.[1]

Bei der Weltmeisterschaft 1933 in Baden (Niederösterreich) erreichte er mit der deutschen Herrenmannschaft Platz sieben. Im Einzel verlor er nach Freilos gegen Michael Grobauer (CSSR). Im Mixed mit Astrid Krebsbach besiegte er Roberts/Anastasia Flussmann (England/Österreich) und scheiterte dann an dem österreichischen Paar Paul Flussmann/Ladstätter. Dem Doppelwettbewerb blieb er fern.

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. http://www.hameyer.eu/dttb/dttb-d-h.pdf abgerufen am 1. Oktober 2010

Weblinks Bearbeiten

Fairytale kdmconfig Profil: Schimmel, Albert
Platzhalter
Beruf deutscher Tischtennisspieler
Persönliche Daten
Geburtsdatum 20. Jahrhundert



Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki